Überall UV, überall Schutz. Immer.

Eine echte Innovation von Rodenstock: Seit Neuestem stattet der Hersteller alle klaren Kunststoff-Brillengläser mit vollem UV-Schutz aus – eine Premium-Ausstattung, mit der Sie auch ohne Sonnenbrille endlich gesünder sehen: UV Pro410.

Ob sommers oder winters: UV-Licht ist überall, selbst bei bewölktem Himmel und in geschlossenen Räumen. Für Rodenstock Grund genug, auch ungetönte Korrektionsbrillen mit UV-Schutz auszustatten. Denn das minimiert UV-bedingte Risiken, die von der Trübung der Augenlinse über den Sonnenbrand der Hornhaut bis hin zum Grauen Star reichen.

Pro410 deckt übrigens bis zu 410 Nanometer für klare Brillengläser ab. Das übertrifft Industriestandards und hebt die neuen Brillengläser auf das Niveau hochwertiger Sonnenbrillen. Zudem bietet Pro410 auch den Schutz vor indirekter UV-Strahlung, die durch die Rückseite des Brillenglases ins Auge gelangt. Insofern: Rodenstock leistet viel Aufklärungsarbeit – und setzt neue Standards für die Gesundheit Ihrer Augen.

  • Rodenstock Premiumbrillengläser mit konstantem UV-Schutz
  • Colormatic von Rodenstock – Passt sich allen Lichtverhältnissen an
  • Direktes Sonnenlicht wird grundsätzlich gestreut. Am stärksten ist die Streuung beim blauen Anteil des Lichtes. Besonders die Farbwahrnehmung wird durch diesen Effekt erheblich beeinflußt und Konturen werden diffus gesehen. Ein spezielles Filterglas dämpft diese blauen Farbanteile und bewirkt dadurch eine deutliche Kontraststeigerung. Alle Farben werden natürlich und unverfälscht wahrgenommen. Der Seheindruck ist äußerst brillant, schnelle Licht-Schattenwechsel werden harmonisiert.
Brillen Müller